Winterpause
Ab dem 13.12.2021 findet kein allgemeiner Schießbetrieb mehr statt 

Der erste Schießtag in 2022 richtet sich nach der bis dahin geltenden Corona-Maßnahmen 

Wir wünschen Ihnen allen schöne Feiertage und ein guten Rutsch ins neue Jahr 

 

Mi freundlichen Grüßen

Die Vorstandschaft 


Auf Grund von wiederholten Nachfragen weisen wir nochmals darauf hin, dass im Verein Hubertus außer unseren Mitgliedern nur amtlichen Personen (z.B. Polizei, Zoll, u.a.) bei entsprechender Befähigung zur Waffennutzung, Inhaber eines gültigen Jagdscheins und Mitglieder von Schützenvereinen die den Nationalen Organisationen im Schießsport (z.B. BSSB, DSB, BDS, BDMP) angehören, unsere SchießsportanIage nutzen dürfen.

Die Vorlage von entsprechenden Ausweisen und Nachweisen der regelmäßigen Ausübung der Waffennutzung (z.B. Schießbuch) ist bei Anmeldung notwendig.

Aktuelles:  Der Trap-Stand schließt aufgrund einer Lärmschutzauflage ab 01.06.19 eine Stunde früher.

07.12.2021 Jägerprüfung Kein allgemeiner Schießbetrieb 

An allen gesetzlichen Feiertagen ist der Schießstand geschlossen.

01.04. – 30.09. (Sommer)

Dienstag von 13.00 – 18.00 Uhr
Freitag von 14.00 – 19.00 Uhr

Achtung der Trap-Stand schließt jeweils 1 Stunde früher ! 

01.10. – 31.03. (Winter)

Dienstag von 13.00 – 18.00 Uhr
Samstag von 09.00 – 13.00 Uhr

Achtung der Trap-Stand schließt jeweils 1 Stunde früher !